Niederlage in Überzahl

Anadoluspor Baunatal - GSV Eintracht Baunatal II 2:1 (1:0)

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison verlor die Zweite Mannschaft ein Spiel in Überzahl. In einem umkämpften Ortsderby hatte die Heimelf das glücklichere Ende und erzielte das entscheidende Tor in der siebten Minute der Nachspielzeit.

Die Großenritter hatten in der Anfangsphase Schwierigkeiten in die Begegnung zu kommen. Durch ungenaue Zuspiele im Spielaufbau und fehlendes Zweikampfverhalten wurden die Gastgeber zu ersten Torchancen eingeladen.

Nach 10 Spielminuten wurde die Viererkette des GSV durch einen hohen Ball überspielt. Ein Stürmer der Hausherren setzte sich gegen einen Verteidiger durch und ließ Hartmann aus acht Metern keine Chance.

In der Folge hatte Anadoluspor weiterhin die größeren Spielanteile. Erst nach einer halben Stunde kamen die Gäste besser ins Spiel. Im Spiel nach vorne war die Reserve bis zur Halbzeit harmlos. Lediglich zwei Distanzschüsse standen zu Buche.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, welches von vielen Duellen im Mittelfeld geprägt war. Nach 70 Minuten bekamen die Großenritter einen schmeichelhaften Elfmeter zugesprochen, den Grajossek souverän zum Ausgleich verwandelte.

Kurz darauf dezimierte sich die Heimelf selbst. Der GSV war nun mehr am Drücker und versuchte alles, um den Siegtreffer zu erzielen. Nennenswerte Chancen konnte sich die Reserve jedoch kaum erspielen.

In der Nachspielzeit köpfte ein Spieler der Gastgeber, nach einem Eckball, zum vielumjubelten Siegtreffer ein.

Spieldaten

https://www.fupa.net/fupa/admin/spielbericht.php?spiel=6562163

(Keine Kommentare vorhanden)
Schreiben Sie ein Kommentar

Suche

Nächstes Spiel der 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
Eintracht Baunatal auf FuPa

Nächstes Spiel der 2. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
Eintracht Baunatal II auf FuPa

Hauptsponsor

Nächstes Spiel der Frauenmannschaft

... lade FuPa Widget ...
Eintracht Baunatal auf FuPa

Premiumsponsoren

TOP