Letztes Pflichtspiel des Jahres für die E3

JSG Fuldatal I – Eintracht Baunatal E3  9:2

Am vergangenen Samstag fuhr die E3 der Eintracht Baunatal zu ihrem letzten Saison-Pflichtspiel dieses Jahres nach Fuldatal-Simmershausen. Gegen die überwiegend aus 2012er Spielern bestehende Mannschaft der JSG Fuldatal I hatte das 2013er-Team aus Großenritte so gut wie keine Chance. Sinan im Tor des GSV mühte sich redlich, aber an den Toren der ein Jahr älteren Spieler aus Fuldatal konnte auch er nichts machen. Lediglich am Anfang der Partie hielt man noch gut mit und ging nach dem Ausgleichstreffer durch Dima sogar durch Logan mit 2:1 in Führung. Doch je länger die Partie dauerte, umso deutlicher setzte sich das kraftvolle Spiel der Fuldataler durch. Die Heimmannschaft setzte sich am Ende deutlich mit 9:2 durch.

Es spielten für die Eintracht: Sinan, Ahmed, Hamza, Jonah, Logan, Max, Maxim, Anil, Dima, Jonas, Michel, Niklas und Ole.

Jetzt geht es erstmal in die Winterpause und in die hoffentlich Anfang des neuen Jahres stattfindende Hallenrunde, bei der dann zwei Teams des Jahrgangs 2013 mit dabei sind.  

Trainer Patrick Nuhn gibt in der Pause Anweisungen für die zweite Halbzeit an sein E3-Team. 

(Keine Kommentare vorhanden)
Schreiben Sie ein Kommentar

Suche

Hauptsponsor

Premiumsponsoren

TOP
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.