Dritter Vergleich der F1 mit FC Domstadt Fritzlar

Eintracht-Junioren U9 zu Gast in Fritzlar/Obermöllrich

Beim dritten Vergleich der F-Junioren der Eintracht Baunatal und des FC Domstadt Fritzlar gab es am vergangenen Samstag in Obermöllrich zwei Spiele hintereinander. Hierzu hatte man auf Seiten der Eintracht aus dem Jahrgang 2013 zwei Teams gebildet. Die erste GSV-Mannschaft spielte gegen den überwiegend aus U8-Junioren bestehenden Kader der Gastgeber aus Fritzlar. Die Heimmannschaft setzte sich in einen spannenden Spiel knapp mit 2:0 durch. Die Eintracht vergab dabei einige gute Torchancen. Im zweiten Spiel der 2013er Jahrgänge beider Teams hielt die Eintracht lange gut mit und konnte den Spielstand immer wieder egalisieren. Am Ende jedoch entschied Fritzlar die zweite Partie mit 8:5 für sich. Die Tore für die Eintracht erzielten Paul und vier Mal Logan.

In den beiden Begegnungen waren auf Seiten des GSV Eintracht Baunatal folgende Spieler im Einsatz: Dima, Damian, Thomas, Marie Sophie, Maxim D., Maxim K., Noah, Sinan, Talha, Jannes, Ahmed, Eliyas, Hamza, Logan, Paul, Magnus, Maximilian und Nikita. 

Abstoß vom Tor der Eintracht im ersten Spiel gegen Fritzlar.

Angriff auf das Tor der Gastgeber in Rot.

Hier verteidigt die Eintracht in Blau ihr Tor im zweiten Spiel in Obermöllrich.

Abklatschen nach der zweiten Begegnung am vergangenen Samstag.

(Keine Kommentare vorhanden)
Schreiben Sie ein Kommentar

Aktuelle Spiele

... lade Modul ...
Eintracht Baunatal auf FuPa

Hauptsponsor

Premiumsponsoren

TOP
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.