D3-Junioren: D3 siegt klar ohne Auswechselspieler

Die D3 fuhr am 08.09.2018 zum Auswärtsspiel nach Ahnatal.

Unser Team trat ohne einen Auswechselspieler an, da durch Krankheit, andere Termine und das Parallelspiel der D2 alle Möglichkeiten ausgeschöpft waren.

Doch durch unseren Coach Martin waren sie trotzdem sehr gut ein- und aufgestellt.

Die erste Halbzeit dominierten unsere Jungs das Spiel und es wurde mit offenem Visier hoch und runter gespielt, so dass es nach der 1. Halbzeit schon 6:2 für uns stand.
In der 2.Halbzeit gab es eine kurze Unterbrechung mit Rettungswagen und Hubschraubereinsatz, da sich ein Spieler der Heimmannschaft verletzte. Von unserer Seite alles Gute und gute Besserung!

Unsere Jungs bekamen hierdurch eine leider erzwungene Verschnaufpause! (die man sich an so einem Tag zwar wünscht, aber leider nicht auf diese Art und Weise). Diese Pause und Erholung wurde im weiteren Spiel in Tore umgemünzt und so konnte die Mannschaft mit einem 10:4 Sieg nach Hause fahren.

Eine weitere gute Leistung der D3, die fast zur Hälfte aus dem Jahrgang 2008 besteht, welcher eigentlich noch E-Jugend spielen könnte.

Es spielten: Denyo Lehmann, Tim Berger, Konrad Jakob, Hendrik Röse, Jonas Drude, Lenny Graffunder und Marcel Yousseu

Am kommenden Samstag, 15.09.2018 geht es für die Mannschaft weiter mit dem Spiel gegen die D1 des Spielverein Kassel.

(Keine Kommentare vorhanden)
Schreiben Sie ein Kommentar

Aktuelle Spiele

... lade Modul ...
Eintracht Baunatal auf FuPa

Hauptsponsor

  • Kopp.jpg

Premiumsponsoren

TOP